Beginn|Akteure|Programme|Galerie |Kontakte|Impressum
Posaunenprogramme sind musikalisch - literarische Programme rund um ein Instrument, das - solistisch dargeboten – selten zu erleben ist. Von den „Posaunen von Jericho“ (waren das überhaupt welche?) bis zu den heutigen Posaunenchören - manche Anekdoten werden erzählt, die sich um die Posaune und um den Posaunisten ranken. Die Posaune wird aufgespürt, wo man sie nicht vermutet: in Gedichten prominenter und weniger prominenter Dichter. Ungewöhnliche Geschichten stecken auch hinter den populären Melodien, die in den verschiedenen Posaunenprogrammen erklingen, hinter den Welthits, Jazzstandards und Ohrwürmern.
Wer aber sind die charmanten Akteure dieser fröhlichen ein- bis anderthalbstündigen Programme ?