Beginn|Akteure|Programme|Galerie |Kontakte|Impressum|Datenschutz
Advent|Garten|Frauentag|Kino|Geburtstag|Spreewald
Die Posaune zum Frauentag / Die Posaune zum Muttertag

Ein musikalisch–literarisches Programm für Frauen und Männer

Karsten Noack lässt mit seiner Posaune nichts aus, was musikalisch „gut und teuer“ ist und nur irgendwie die liebenswerten Seiten einer Frau betonen kann: Titel, mit denen Barbra Streisand, Catharina Valente, Marlene Dietrich oder Judy Garland populär wurden. Hellmuth Henneberg rezitiert mutig, wozu sich Wilhelm Busch oder Heinrich Heine beim Gedanken an „alte Tanten“ und „seufzende Fräuleins“ so verleiten ließen. Da der heimliche Star des Programms, also die Posaune, auch eine Dame ist, gibt´s zu allem auch eine unterhaltsame Instrumentenkunde dazu. Bildend, unterhaltsam, heiter – das ganz andere Programm zum Frauentag!
Die Posaune wird live geblasen auf den Soundteppich professionell eingespielter Playalongs. Ton- und Beschallungstechnik kann mitgebracht werden und ist flexibel einsetzbar für Räume unterschiedlicher Größe.
Programmdauer: ca. eine Stunde oder – falls eine Pause gewünscht wird – zwei Teile von jeweils ca. 40 Minuten